Monat: November 2018

Cui bono – Wem nutzt das Märchen vom menschgemachten Klimawandel und warum?

von EIKE Redaktion
Michael Limburg – EIKE Vizepräsident – erläutert aus seiner Sicht, warum die Politiker und Bürokraten fast der ganzen Welt, die Idee, dass das Spurengas Kohlendioxid die Atmosphäre katastrophal erwärmen könnte, so attraktiv finden. Besonders die Links-Grünen, aber bei weitem nicht nur die, wie man in Deutschland seit Jahrzehnten beobachten kann.

Weiterlesen

Energie­kompetenz in Bayern: Sonne und Wind stellen keine Rechnung

Helmut Kuntz
Bisher hielt der Autor versprochene Ökoenergie-Preisvorstellungen – wie die bekannte, beispielhafte Kugel Speiseeis im Monat, ehemals versichert von einem GRÜNEN Minister -, beziehungsweise Versprechungen vom kostenlosen Ökostrom [2] für misslungene Aphorismen der Geschichte, welche schamhaft in deren Mülleimer verschwunden wären.
Umso erstaunter war er, als ein Interview mit dem neuen, bayerischen Umweltminister von den Freien Wählern erschien.

Weiterlesen

Die Signale der nächsten Blackouts: Ruhiges Wetter & Sonnenuntergang sorgen für erneuerbares Chaos in Australien

stopthesethings & JoNova
Im von „erneuerbaren Energien“ geradezu besessenen Australien, kommt die beiläufige Konversation unweigerlich auf die Erwartung der nächsten Stromausfälle, denn abends geht die Sonne unter und es ist windstill.
Hier eine Zusammenstellung von STT und von Joanne Nova, die extra aus Australien zur 12. Internationalen Klima- und Energiekonferenz nach München kam

Weiterlesen

Klima-Fachgespräch im Deutschen Bundestag – Eine denkwürdige Veranstaltung mit einer Premiere!

von Michael Limburg
PIK Forscher Prof. Anders Levermann bezeichnet die Aussagen anders denkender integrer Wissenschaftler als Quatsch: „Alles was Herr Shaviv gesagt hat ist Quatsch“. Er  hält eine Klimakatastrophe für unvermeidlich, und der Mensch sei schuld, mit 3 ½ m Meeresspiegelanstieg wenn …. ja wenn irgendwann mal, die Westantarktis schmilzt.
Wann das ist sagte er aber nicht.

Weiterlesen

Spendenkonto

Europäisches Institut für Klima und Energie Volksbank Gera Jena Rudolstadt
IBAN: DE34 8309 4454 0042 4292 01
BIC: GENODEF1RUJ

Oder benutzen Sie Paypal im nächsten Feld.

Spenden

Bitte unterstützen Sie unsere wichtige Arbeit

Amazon

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Buchempfehlungen

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Daily Sun

Kalte Sonne