Autor: Andreas Demmig

Crash-Kurs: Industrielle Windkraftanlagen können eine tödliche Bedrohung für Leichtflugzeuge darstellen

stopthesethings
Industrielle Windkraftanlagen erzeugen mindestens 2 kritische Gefahren für Flieger: Wirbelschleppen und Kollision mit Flügeln und Türmen.

Die Luftturbulenzen, die von Hunderten von 50m oder längeren Flügeln erzeugt werden, deren äußere Spitzen sich mit etwa 350 km/h bewegen (Nachlaufturbulenz), beeinträchtigt die Fähigkeit des Piloten, sein Flugzeug zu steuern (siehe unseren Beitrag hier ). Der zu enge Kontakt, oft bei schlechtem Wetter, endet mit einigermaßen vorhersehbaren Ergebnissen.

Weiterlesen

Die Klimakrise, die keine ist: Wissenschaftler sind sich einig, dass es „keinen Grund zur Beunruhigung“ gibt

TED ABRAM, Freedom works

Amerika und viele andere Orte auf der ganzen Welt waren Zeuge von Massenprotesten, bei denen katastrophale Katastrophen behauptet wurden, wenn fossile Brennstoffe nicht abgeschafft würden. Allerdings kennt nur ein sehr kleiner Prozentsatz der Demonstranten die Methoden und die Wissenschaft, gegen die sie protestieren. Das ist gefährlich für unsere Gesellschaft.

Weiterlesen

Newsletter abonnieren !

Sie werden zu neuen Artikeln benachrichtigt.


Spendenkonto

Europäisches Institut für Klima und Energie Volksbank Gera Jena Rudolstadt
IBAN: DE34 8309 4454 0042 4292 01
BIC: GENODEF1RUJ

Oder benutzen Sie Paypal im nächsten Feld.

Spenden

Bitte unterstützen Sie unsere wichtige Arbeit

Amazon

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Buchempfehlungen

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Daily Sun

Solar Dynamics Observatory HMI Continuum

Stromdatenanalyse

Website Stromdaten.info