Schlagwort: Kernenergie

Warum Kernenergie ein Muss ist

Letzten Donnerstag wechselte ich wegen der Doku über Tina Turner abends auf den flämischen Fernsehsender Canvas, als ich das Ende der Talkshow De Afspraak noch mitbekam.
Jetzt bin ich kein Fan von Talkshows, zumal es normalerweise keine offene Debatte gibt. Aber die letzten Minuten des Programms waren für Maarten Boudry. Boudry ist ein junger Wissenschaftsphilosoph und Inhaber des Etienne Vermeersch-Lehrstuhls an der Universität Gent. Der Titel seines jüngsten Buches lautet: Warum unser Klima nicht vor die Hunde geht. Und darum ging es im Gespräch im Rahmen des gerade abgeschlossenen Klimagipfels (Klimapuppentheater) in Glasgow.

Weiterlesen

10 Jahre nach Fukushima, 35 Jahre nach Tschernobyl

Dr. Lutz Niemann
Wir haben im Jahre 2021 ein doppeltes Jubiläum von zwei Ereignissen, am 11. März Fukushima-Jubiläum, am 26. April Tschernobyl-Jubiläum. Das lässt in deutschen Medien wieder Horrorgeschichten erwarten. Es werden wieder „Experten“ zu Wort kommen, obwohl es auch zugängliche Berichte von Fachleuten gibt. Dazu hier Hinweise:

Weiterlesen

Wasserstoff und Kernenergie

von Dr. Klaus Dieter Humpich
Nun ist der Hype um Wasserstoff auch bis zu den Kernkraftwerken durchgedrungen. Warum auch nicht? Wenn der Staat Subventionen austeilt, greift man halt gerne zu. Bisher ist Wasserstoff (H2) überwiegend ein Grundstoff für die Düngemittel-Industrie (Ammoniak NH3) und zur Veredelung in der Petrochemischen-Industrie (z. B. Entschwefelung von Kraftstoffen, Methanolherstellung etc.)

Weiterlesen

Strompreis verdoppelt, Zukunft verbaut

von Manfred Haferburg
In der DDR galt: „Überholen ohne einzuholen“. Die DDR wollte den Westen in einer Art Hase-und-Igel-Spiel überholen, ohne auch nur die geringste Chance zu haben, den westlichen Lebensstandard zu erreichen. 

Weiterlesen

Alternative Energie aus Süd-Korea

von Klaus-Dieter Humpich
Der Kernreaktor APR1400 (Advanced Power Reactor mit 1.400 MWel) ist eine konsequente evolutionäre Weiterentwicklung vorhandener Druckwasserreaktoren und besitzt sogar die Zulassung der US-Genehmigungsbehörde. Es ist allerdings unwahrscheinlich, dass er je auf dem Gebiet der Vereinigten Staaten errichtet wird. Trotzdem hat die Korea Hydro & Nuclear Power Company Ltd. (KHNP) zig Millionen in diesen umfangreichen Genehmigungsprozess investiert.

Weiterlesen
Wird geladen

Newsletter abonnieren !

Sie werden zu neuen Artikeln benachrichtigt.


Spendenkonto

Europäisches Institut für Klima und Energie Volksbank Gera Jena Rudolstadt
IBAN: DE34 8309 4454 0042 4292 01
BIC: GENODEF1RUJ

Oder benutzen Sie Paypal im nächsten Feld.

Spenden

Bitte unterstützen Sie unsere wichtige Arbeit

Amazon

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Buchempfehlungen

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Daily Sun

Solar Dynamics Observatory HMI Continuum

Stromdatenanalyse

Website Stromdaten.info