Autor: Graham Lloyd, The Australian

Australisches Wetteramt der Manipulation von Temperaturaufzeichnungen angeklagt

Graham Lloyd
Dem (australischen) Büro der Meteorologie BOM ist vorgeworfen worden, historische Temperaturaufzeichnungen manipuliert zu haben, damit diese zum vorbestimmten Bild der globalen Erwärmung passen.
Die Forscherin Jennifer Marohasy behauptet, dass die adjustierten Aufzeichnungen eher „Propaganda“ denn Wissenschaft sind.

Weiterlesen

‚Kohle-Rausch‘ erfasst Europa – und lässt grüne Träume auf Eis liegen

Graham Lloyd
Vorbemerkung des Übersetzers: Rein nachrichtlich steht in diesem Artikel nichts grundsätzlich Neues. ABER: Hier wird u. a. ein Blick auf die „Energiewende“ in Deutschland geworfen – und zwar aus der Sicht vom anderen Ende des Erdballs – aus Australien. Angesichts der dortigen „Energiewende rückwärts“ durch die neue Regierung erscheint der Tenor der Berichterstattung so interessant, dass ich diesen Artikel hier übersetzen möchte.
Chris Frey

Weiterlesen

Newsletter abonnieren !

Sie werden zu neuen Artikeln benachrichtigt.


Spendenkonto

Europäisches Institut für Klima und Energie Volksbank Gera Jena Rudolstadt
IBAN: DE34 8309 4454 0042 4292 01
BIC: GENODEF1RUJ

Oder benutzen Sie Paypal im nächsten Feld.

Spenden

Bitte unterstützen Sie unsere wichtige Arbeit

Amazon

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Buchempfehlungen

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Daily Sun

Solar Dynamics Observatory HMI Continuum

Stromdatenanalyse

Website Stromdaten.info