Michael Crichton war ein Multi-Talent: Der studierte Mediziner und Arzt mit einem Harvard-Diplom schrieb Drehbücher für Hollywood-Filme (z.B. "Twister") drehte selbst als Regisseur sieben Filme, begründete die Fernseh-Serie ?ER? (Emergency Room), schrieb über 30 Romane und Sachbücher (?Jurassic Park?, ?Die Wiege der Sonne?,  ?Enthüllung??).

Mit seinem Thriller ?Welt in Angst? (The State of Fear) wandte er sich gegen die ausufernde globale Klima-Katastrophen-Hysterie. Dazu sagte er noch 2006 im SPIEGEL (45/06): "Niemand weiß, inwieweit der derzeitige Erwärmungstrend vom Menschen verursacht wird". An dieser Erkenntnis hat sich bis heute nichts geändert.

So bleibt Michael Crichton hochaktuell. Sein reger, unbestechlicher und zeit-kritischer Geist wird uns fehlen. Sein Leben endete viel zu früh (1942-2008).

 EIKE/ps