Autor: Pierre Gosselin

Greenpeace: „Treibstoff-Unternehmen könnten sich wegen Finanzierung der Klimaleugnung strafbar machen“

Pierre Gosselin
Achtung Skeptiker! Greenpeace International macht Direktoren gesetzlich haftbar wegen der Finanzierung der „Klima-Leugnung“.
Dies wäre gleichbedeutend mit einem Missbrauch des Rechtssystems als Waffe, um die Freiheit der Wissenschaft mundtot zu machen und auch das grundlegende Menschenrecht auf freie Meinungsäußerung.

Weiterlesen

Dr. Hans Labohm zu Skeptizismus in Europa: „Der Wind dreht sich… sehr lebendig und aktiv

Dr. Hans H.J. Labohm hat eine Übersicht geschrieben, die demnächst im Energy and Environment Journal erschienen wird. Titel: Climate Scepticism in Europe.
Die Einführungssätze geben den Tenor in klaren Worten vor. Er nennt die Auffassung einer gefährlichen, vom Menschen verursachten globalen Erwärmung eine „Täuschung“ [a „delusion“], eine Wissenschaft, die durch „Rosinenpickerei, Meinungsdiktatur und Angsterzeugung durch das IPCC der UN und anderen Klima-Alarmisten“ in Verruf geraten ist.

Weiterlesen

Bittere Kälte weltweit – Rekord-Wiedervereisung in der Arktis – möglicher 100-Jahres-Winter in UK – Schnee in Neuseeland

Während die UN-Klimawissenschaftler vor einem sich überhitzenden Planeten warnen und sich die Mächtigen dieser Welt im sonnigen, warmen Doha treffen, um eine Vereinbarung hinauszuhauen, um die „globale Erwärmung“ zu drosseln, die seit 16 Jahren nicht mehr stattgefunden hat, zittern die Nordhemisphäre und andere Gebiete der Welt in extremer Kälte.

Weiterlesen

Die Daten führender IPCC-Wissenschaftler zeigen, dass die globale Temperatur seit 1990 um noch nie da gewesene 1°C GEFALLEN ist

Wenn man renommierte IPCC-Wissenschaftler nach der derzeitigen globalen Temperatur fragt, sagen sie 14,5°C.
Und wenn man sie nach der globalen Temperatur vor 20 Jahren fragt, würde man als Antwort erwarten: etwa 14°C. Überraschenderweise erklärt uns die IPCC-Literatur von vor 20 Jahren übereinstimmend, dass die globale Temperatur damals 15,5°C betragen habe, ein Grad Celsius mehr als heute. Man betrachte ihre eigenen Karten unten!

Weiterlesen

Newsletter abonnieren !

Sie werden zu neuen Artikeln benachrichtigt.


Spendenkonto

Europäisches Institut für Klima und Energie Volksbank Gera Jena Rudolstadt
IBAN: DE34 8309 4454 0042 4292 01
BIC: GENODEF1RUJ

Oder benutzen Sie Paypal im nächsten Feld.

Spenden

Bitte unterstützen Sie unsere wichtige Arbeit

Amazon

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Buchempfehlungen

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Daily Sun

Solar Dynamics Observatory HMI Continuum

Stromdatenanalyse

Website Stromdaten.info