Monat: Januar 2021

Präsident Biden wird des „Kriegs gegen die Energie“ beschuldigt, seiner ehrgeizigen Dekrete zur Bekämpfung des Klimawandels wegen

by Dave Boyer and Valerie Richardson – The Washington Times – Wednesday, January 27, 2021
Präsident Biden krönte am Mittwoch seinen Doppelschlag gegen das Klima, rückte die globale Erwärmung in den Vordergrund seiner Administration und setzte neue Öl- und Gaspachtverträge auf Bundesland aus, obwohl er gewarnt wurde, dass seine CO2-Emissionen Arbeitsplätze zerstören und die Wirtschaft platt machen würden.

Weiterlesen

Kernkraft ist Wind und Solar weit überlegen

David Wojick
Zur zukünftigen Energieversorgung sollten moderne Kernkraftwerke einen immer höheren Beitrag leisten. Das ist das zentrale Ergebnis der neuen „No Regrets Energy Policy“ [etwa: Energiepolitik ohne Reue], welche von der Climate Intelligence Foundation (CLINTEL) gefordert wird.
CLINTEL bewertet die gegenwärtigen regierungsamtlichen Energie-Transitionen als „wissenschaftlich unbegründet und ökonomisch selbstmörderisch“, und zwar wegen deren Abhöngigkeit von der Wind- und Solar-Erzeugung.

Weiterlesen

BLACKOUT – kleines Handbuch zum Umgang mit einer wachsenden Gefahr – Folge 2

Teil 2 von 7
Wulf Bennert
3. Das Szenario eines Blackouts

Dass ein großflächiger Stromausfall praktisch auf einen Schlag jegliche Aktivität in der Industrie unterbricht, versteht sich von selbst. Doch vom Ausfall sind auch alle Kritischen Infrastrukturen betroffen, deren Betreiber die für die Versorgung der Bevölkerung zwingend notwendigen Dienstleistungen erbringen. Es sind dies: Wasser und Abwasser, Informationstechnik und Telekommunikation, Verkehr und Transport, Ernährung, Gesundheit, Finanzwesen. In der offiziellen Liste zählen sich Staat und Verwaltung dazu; außerdem sind noch Medien und Kultur benannt.

Weiterlesen

BLACKOUT – kleines Handbuch zum Umgang mit einer wachsenden Gefahr – Folge 1

Teil 1 von 7
Wulf Bennert
„Entweder lebt die Bevölkerung bewusst mit dem Restrisiko einer eingeschränkten bzw. fehlenden Versorgung im Falle eines lang anhaltenden flächendeckenden Stromausfalles, oder aber sie ergreift selbst Maßnahmen, um ein solches Risiko abzuwenden.“
Fazit aus:
„Kapazitäten der Bevölkerung bei einem Stromausfall“
Empirische Untersuchung für das Bezugsgebiet Deutschland
Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe 2013

Weiterlesen

Polen plant den Bau von Kernkraftwerken – Strahlungsgefahr sehen sie gelassen

Ein unveröffentlichter Leserbrief an die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) zum Thema Kernkraftwerks Neubau in Polen
von Dr. Hermann Hinsch
In der Welt sind etwa 100 neue Kernkraftwerke konkret geplant und 54 waren im Jahr 2020 im Bau. Einige unserer Nachbarländer sind dabei, und das regt die Anti-Menschen natürlich auf. Dazu schrieb die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) am 26.01.2021 mit Bezug auf Umweltgutachten, die in der Schweiz erstellt wurden:

Weiterlesen

Newsletter abonnieren !

Sie werden zu neuen Artikeln benachrichtigt.


Spendenkonto

Europäisches Institut für Klima und Energie Volksbank Gera Jena Rudolstadt
IBAN: DE34 8309 4454 0042 4292 01
BIC: GENODEF1RUJ

Oder benutzen Sie Paypal im nächsten Feld.

Spenden

Bitte unterstützen Sie unsere wichtige Arbeit

Amazon

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Buchempfehlungen

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Daily Sun

Solar Dynamics Observatory HMI Continuum