[Übersetzung: Patrick Moore, Mitbegründer von Greenpeace: „Die gesamte Klimakrise ist nicht nur Fake News, es ist Fake-Wissenschaft. Es gibt keine Klimakrise, es gibt Wetter und Klima auf der ganzen Welt, und tatsächlich ist Kohlendioxid die Hauptgrundlage für alles Leben auf der Erde!“]

Für Viele ist das eine Kampfansage, und Greenpeace hat bereits zurück geschossen, offensichtlich sehr empört. Aber gleichzeitig demonstrieren sie damit, um was für eine Bande von Lügnern es sich bei dieser Organisation handelt:

[Übersetzung: Patrick Moore war kein Mitbegründer von Greenpeace. Er repräsentiert Greenpeace nicht. Er ist ein bezahlter Lobbyist, keine unabhängige Quelle. Seite Aussagen über @AOC & den #Green New Deal haben nichts mit unserer Haltung zu tun.]

Das Problem dabei: Sie sind diesbezüglich bereits der Lüge überführt, denn: Das Internet vergisst niemals:

[Eine Übersetzung erübrigt sich hier. Der Name Patrick Moore ist ja nicht zu übersehen. Anm. d. Übers.]

Die ganze Story steht hier

Link: https://wattsupwiththat.com/2019/03/12/trump-calls-climate-change-crisis-fake-science-greenpeace-goes-beserk/

Übersetzt von Chris Frey EIKE