Die politischen Parteien werden bei der Aufstellung ihrer Kandidaten von Amts wegen bevorzugt behandelt. Ihre Kandidaten brauchen nur ausreichend Stimmen ihrer Parteifreunde und kein Quorum mit Unterstützungsunterschriften aus der Bevölkerung. So etwas benötigt nur ein parteiloser Einzelkandidat. Dieses Quorum auf einem restriktiv behandelten amtlichen Formular ist schwer zu erreichen. Viele scheuen den amtlichen Schritt, auch wenn dieser vertraulich zu erfolgen hat. Außerdem muss das unterschriebene Formular per Post, also mit Briefporto, an die Wohnadresse des Einzelbewerbers gesandt werden. Faxe, Mails, pdf Dokumente etc. sind unzulässig. Es ist auch unzulässig, wenn Eheleute oder Partnerschaften gemeinsam unterschrieben. Jede Unterschrift muss auf ein separates Formular. Jede fehlende Angabe macht es ungültig. 
Wer die Einzelkandidatur von Dr. Gerhard Stehlik in Hessen bei der Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis unterstützen möchte, muss für diese Landratswahl wahlberechtigt sein, das Formular herunterladen, farbig ausdrucken, möglichst farbig unterzeichnen, keine Angabe vergessen und es dann per Post senden an: Dr. Gerhard Stehlik, Theodor-Heuss-Str. 32, 63457 Hanau. Die zweite Seite des hier angebotenen Formulars kann als adressierter Brief in einem Sichtfensterumschlag verwendet werden. Leser unserer Homepage außerhalb des Main-Kinzig-Kreises können ihn dadurch unterstützen, dass sie Bekannte im Main-Kinzig-Kreis über die hier angebotene Möglichkeit informieren.

Related Files