Autor: Isaac Orr

Autoren einer Studie zu Fracking bestürzt über gute Nachrichten

Isaac Orr
Eine neue Studie, die in dem Magazin Environment International veröffentlicht worden ist zeigt, dass hydraulisches Brechen oder „Fracking“ und der damit einher gehende Schwerlast-Verkehr einen vernachlässigbaren Einfluss auf die Luftgüte haben, falls in UK extensiv Fracking betrieben werden würde. Interessanterweise scheinen die Autoren der Studie selbst ein wenig enttäuscht ob ihrer Ergebnisse. Dies könnte der Grund sein, warum sie sich entschlossen haben, für das maximale Ausgesetztsein einen kürzeren Zeitrahmen in ihrer Studie betonen anstatt das Ausgesetztsein über realistischere Szenarien.

Weiterlesen

Deutsche Energiewende kontra amerikanischem Fracking: Eine Geschichte über zwei Energie-Revolutionen

Isaac Orr
Deutschland und die USA verfolgen zunehmend zwei drastisch unterschiedliche Politiken, welche in beiden Ländern zu dramatisch unterschiedlichen Ergebnissen führt. In Deutschland hat die Regierung einen Plan mit der Bezeichnung „Energiewende“ angeordnet mit der Absicht, Deutschland zum Zentrum erneuerbarer Energie in der Welt zu machen. In den USA gab es eine eigene Energierevolution dank des hydraulischen Brechens, auch als „Fracking“ bekannt, welches unsere Nation zum weltgrößten Erzeuger von Öl und Erdgas hat aufsteigen lassen, und zwar trotz, nicht wegen, der [US-]Bundesregierung.

Weiterlesen

Newsletter abonnieren !

Sie werden zu neuen Artikeln benachrichtigt.


Spendenkonto

Europäisches Institut für Klima und Energie Volksbank Gera Jena Rudolstadt
IBAN: DE34 8309 4454 0042 4292 01
BIC: GENODEF1RUJ

Oder benutzen Sie Paypal im nächsten Feld.

Spenden

Bitte unterstützen Sie unsere wichtige Arbeit

Amazon

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Stromdatenanalyse

Website Stromdaten.info

global temperature trend

Daily Sun

Solar Dynamics Observatory HMI Continuum