Monat: Januar 2017

„The Uncertainty Has Settled“ – Welturaufführung am 9. und 12.2. im Berliner Kino Babylon

EIKE Redaktion
der niederländische Filmemacher Marijn Poems, der sich selber dem linken Lager zuordnet, hat einen Film über den gegenwärtigen Stand des Wissens über den Klimawandel gemacht. Wer bei der Welturaufführung dabei sein möchte hat diese Gelegenheit durch Erwerb einer Eintrittskarte für das Kino Babylon am 9. oder 12.2.17 in Berlin

Weiterlesen

Rundbrief des Heartland Institutes vom 27. Januar 2017

Einführung des Übersetzers: In diesem Rundbrief geht es hauptsächlich um die ersten Maßnahmen von Donald Trump hinsichtlich Klima- und Energiepolitik. H. Sterling Burnett fasst das gut zusammen. Danach folgen Kurznachrichten anderer Vorgänge und Fakten bzgl. Klima. Nichts davon wird man wohl je in den deutschen Qualitätsmedien hören.
Persönlicher Kommentar: Man kann Donald Trump alles Mögliche zum Vorwurf machen, aber bestimmt nicht, dass er zögerlich ist. Meine persönliche Befürchtung ist, dass er mit seiner Politik allgemein so weit über das Ziel hinausschießt, dass er seine Amtszeit vielleicht nicht zu Ende bringen kann. Hoffen wir, dass bis dahin der Sargnagel bzgl. des Klimabetrugs ausreichend groß ist, um diesen endlich zu zerschlagen. – Chris Frey, Übersetzer.

Weiterlesen

Speichern kann so leicht sein, wenn alle einfach mitmachen

Helmut Kuntz
Was wurde nicht schon Gehässiges über das EEG und darüber berichtet, es würde alleine schon am Speicherproblem scheitern (können). Dabei haben die Bürger nach Überzeugung unserer Politiker und Medien praktisch einstimmig die NEUEN ENERGIEN gewählt – obwohl es dazu nie eine Wahl gab.
Nun aber ist Schluss mit allen Problemen. Was unsere Politikkaste beschließt, schafft sie auch, wenn die Bürger nur einfach mitmachen.
Wie das möglich und erfolgreich wird, zeigt ein Professor, welcher sich ausführlich damit beschäftigt hat. Dazu erzählt dieser über ein EEG-Schlaraffenland, welches kommt, wenn jeder Bürger nur begeistert mit macht. Es kostet auch fast nichts, denn der Preis von Herrn Trittins damaliger Eiskugel gilt mit einem leichten Inflationsausgleich immer noch.

Weiterlesen

Beobachterin nennt Filmfestival in Sundance „Climate Porn“ – update

Cfact, Craig Rucker
In Sundance, einem Ort im US-Staat Utah, findet jährlich ein Film Festival statt, bei dem Filmschaffende aus allen Ländern ihre Produkte einreichen können und bei Annahme, auch zeigen dürfen. Das Ganze geht über fünf Tage hinweg, mit täglich mehreren Vorstellungen in unterschiedlichen Theatern. Eine Mitarbeiterin von Cfact, Craik Rucker hat sich unter das Publikum gemischt und berichtet von ihren Eindrücken.

Weiterlesen

Newsletter abonnieren !

Sie werden zu neuen Artikeln benachrichtigt.


Spendenkonto

Europäisches Institut für Klima und Energie Volksbank Gera Jena Rudolstadt
IBAN: DE34 8309 4454 0042 4292 01
BIC: GENODEF1RUJ

Oder benutzen Sie Paypal im nächsten Feld.

Spenden

Bitte unterstützen Sie unsere wichtige Arbeit

Amazon

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Buchempfehlungen

Unterstützen Sie uns durch Provision !

Daily Sun

Solar Dynamics Observatory HMI Continuum