1

Video über Mojib Latif und seine div. Klimamärchen ist fertig

In der Folge 07, der Staffel 3 belegt Hoffmann erneut die mangelnde Kenntnis insbesondere über die absolute Höhe der globalen Mitteltemperatur die sich auch und besonders in den vielfältigen Veröffentlichungen, Fernsehauftritten oder Vorträgen des Mojib Latif niederschlägt.
Obwohl damit erneut minutiös dargestellt wird, auf welch dürftiger wissenschaftlicher Grundlage die größte Attacke auf unsere Rechtsordnung und unseren Wohlstand, seit dem Ende der kommunistischen Diktatur, unternommen wird, rechtfertigen die vielfältigen z.T. widersprüchlichen, oft auch definitiv falschen, zumindest aber überzogenen Ausführungen des Herrn Latif u.M.n.keineswegs die Beleidigung desselben. Auch wenn dieser selbst dem IPCC betrügerische Machenschaften (Hier Min 3.50 ff) vorwirft. Daher distanzieren wir uns von diesen Titulierungen und machen Sie uns nicht zu eigen. Trotzdem empfehlen wir sich das gut 60 minütige Video anzuschauen.

Hinweis aus der Videowebsite (hier)

Falls Sie von der obigen Video-Recherche beeindruckt sind und unbedingt verhindern wollen, dass Mojib Latif den deutschen Umweltpreis 2015 erhalten soll, sollten Sie Bundespräsident Joachim Gauck unbedingt per Mail oder FAX informieren und ihn auffordern, die Preisverleihung an Mojib Latif am 08.11.2015 abzusagen.

EIKE Redaktion